MG-und MK- Läufe

Nun die Originalkanonenrohre vom Bausatz trennen.
Vorher die Länge der Läufe mit dem Mess-Schieber abnehmen.
zurück zum Artikel